Startseite
  Über...
  Archiv
  Erich Fried
  Fundgrube
  Chuck Norris rockz
  Frauen und Männer
  Krümel
  Gästebuch
  Kontakt

   HHs beste Band
   Poldis Blog
   da muss man hin
   schleichwerbung

http://myblog.de/schwarzesbiest

Gratis bloggen bei
myblog.de





FIAT = Fehler In Allen Teilen

So, sollte jetzt eigentlich in Nordhessen sitzen und mamas leckeren Kuchen essen. Aber die blöde Dreckskarre musste ja rumzicken. Ja, der süße kleine Paolo ist gestorben. Er hat sich zu einem diabolischen und faulen Scheißwagen entwickelt.

Gestern ging es eigentlich ganz gut los, durfte ne halbe stunde früher gehen und gegen halb fünf bin ich dann aus Hamburg weg.
Naja, und dann fing es an:
In der 1. halben stunde habe ich auch ganze 11 km geschafft, Stau.
Irgendwann hätte ich dann wieder normal fahren können, aber die Dreckskarre gab komische Geräusche von sich und wurde langsamer. naja, erstmal nichts bei gedacht, ging ja auch ein bißchen berg auf (um Hamburg herum gibts nicht wirklich viele Berge und auch keine hohen).
Also ans ich doch merkwürdig. Ging dann kurz wieder, dann kamen die geräusche von hinten und ne schöne rote Warnleuchte dazu. Und das 40km von Hmaburg weg.
Rechts rangefahren, ADAC angerufen und gewartet.

Hab festgestellt, dass LKW-Fahrer richtige Arschlöcher sein können (sie fahren vorbei, hupen und winken "freundlich")

ADAC irgendwann nach ner Stunde gekommen. "Joa, Zylinderkopfdichtung scheint kaputt zu sein. ihre Warnleuchte ist nicht rechtzeitig angegangen, motor könnte kaputt sein. Ich lass Sie dann mal abschleppen. Machen Sie es gut"
Auto sprang natürlich nicht mehr an

Dann irgendwann abgeschleppt worden, wurde dann nach Egestorf gebracht. Zwischendurch fast im graben gelandet, war klasse.

Unendlich lang gewartet, zwischendurch geheult. war aber lustig, der Typ von der Werkstatt kam raus, sah mich heulen und hatte nur so nen verzweifelten gesichtsausdruck drauf. "Oh Gott, was mach ich denn jetzt mit ihr?!"
Hab ihm aber versichert, dass es gleich wieder geht und er schien verdammt erleichert

Irgendwann so gegen 10 nach hamburg samt Höllenkarre gebracht worden. Diese steht jetzt bei nem Fiat-Händler 2 Minuten von meiner Filiale weg.
Bin dann mit den meisten meiner Sachen nach Hause gefahren und hatte erstmal genug von allem

Heut morgen dann hin, krieg Montag bescheid, was es kosten wird
Wenn ich Glück hab, sind es "nur" ungefähr 700 €, wenn nicht brauch ich nen neuen Motor und das lohnt sich nicht
Dementsprechend bin ich auch gelaunt, aber mach nachher noch was mit Sylvia und Maik, vielleicht können die mich ja aufheitern
2.9.06 12:09


Hüpf hüpf

Gestern bei Sylvia und Maik gewesen. sylvia hat sich so nen riesen Trampolin angeschafft und wir sind den ganzen Nachmittag drauf rumgehüpft. Macht einfach nur total Spaß. Irgendwann dann zu mir, haben Pizza gegessen.
Abends dann zum Alstervergnügen. Hat ewig gedauert, bis wir nen Parkplatz hatten.
Feuerwerk dort war richtig geil (über der Binnenalster). Sind aber nicht allzu lange dageblieben, weil es einfach viel zu voll war und dieses gedränge einfach keinen Spaß gemacht hat.
Sind dann noch nach rahlstedt ins Cafe Olé´gefahren und ich war dann irgendwann um halb eins zu hause.

Heut hab ich nicht wirklich was vor, brauche einfach mal irgendwie nen bissel Ruhe.
Morgen is wieder Seminar, hoffe mal, dass es ganz nett wird. Aber immerhin gibts wieder richtig lecker essen.
Tja, und dann is ja morgen noch tag der Warheit. Würde jetzt schon gern wissen, was mit meinem Auto los ist. Aber muss ja wie immer warten. Also: Daumendrücken, dass sie Paolo wiederbeleben können
3.9.06 14:10


Auto putt

Tja, das Wort Auto fängt mit "Auuuu" an und hört mit "Ooooooh" auf. Heute einmal mehr erfahren.
Es is definitiv nen Motorschaden, aber wie tief der gegangen is, erfahr ich erst in ein paar tagen. Der mensch von der Werkstatt muss erst den ganzen Motor auseinandernehmen bis ich weiß, was wirklich alles kaputt is
Aber unter 1000€ geht wohl nichts. Also abwarten

Heut Seminar gehabt, war ganz gut, also zumindest nicht allzu langweilig. Aber die Leiterin bemerkt sofort, wenn du mit deinen gedanken woanders bist und nimmt dich dann dran. schon blöd. Aber sonst machts schon spaß. und alles is besser als bei der grebien zu hängen.

Lecker essen gabs heut auch endlich mal wieder (Huhn in Paprika-Sahne-Soße mit reis)
Viel werd ich wohl heut nicht mehr machen, also:

Horrido
4.9.06 17:46


Mal Glück gehabt

So, der typ von der Werkstatt hat heut angerufen, es bleibt wohl doch alles im 3stelligen bereich, d.h. ich krieg bald mein auto funktionstüchtig wieder.
Er meinte aber: "Hätte ich echt nicht gedacht, aber man lernt nie aus. Is fast nen Wunder." Na Danke auch. Aber mir solls recht sein.
Heute Sehtest gemacht, alles okay mit meinen Äuglein (naja, halbwegs). Nur Sylvia is trotz Kontaktlinsen blind wie nen Stock (Miri: "Irgendwie hatte ich so leichte Probleme in der 6. reihe" Sylvia:"ja, die hatte ich auch. Mit rechts hab ich dann nur noch die 1. Reihe gesehen." Mmmh... okay, sollte also nur noch mit Maik fahren)

Letzter Seminartag heute mit Frau Janßen. ooooh wie schade. Selbst die sonst so freundliche und ruhige Nina hatte Aggressionen "ich schmeiß die alte aus dem 4. stock. ich mach das wirklich.".
Rollenspiele waren auch dabei. Aber wenn kai, marc und grit und ich in einer gruppe sind, kann ja nichts gescheites bei rauskommen. War aber lustig.
Morgen noch "Effektiver Lernen", soll das langweiligste Seminar überhaupt sein (wie, das geht noch langweiliger?!)

Nach seminar mit bei Maik gewesen, musste ja nochmal das Trampolin ausprobieren. Danach zu Mäcces und noch Timo und Tobi kennengelernt.
Sylvias Autotür fast kaputt gemacht (irgendwie sollte ich mich von Autos fernhalten, aber Maik hatte das auch schonmal ramponiert)

ma schaun, wann Auto fertig is, dann versuch ich Freitag nochmal nach Nordhessen zu kommen.
Jetzt is Fußball angesagt, aber wir sollten eigentlich gewinnen

Horrido
6.9.06 20:51


0,7 mm können ganz schön teuer sein

So, gestern hat nochmal der typ von der Werhstatt angerufen. Ich sollte doch mal vorbeikommen...
Schon mit dem schlimmsten gerechnet, aber es is noch halbwegs im Rahmen. reparatur wird jetzt ca. 1500 € kosten.
Hab nen Loch im Zylinderkopf, welches 1mm groß is. Tja, Toleranz wäre 0,3 mm wenn überhaupt. Bei Dieseln wäre das normal. Aber immerhin is das Auto nicht ganz kaputt, kriege es wahrscheinlich am Mittwoch zurück.

Hab aber irgendwie keinen Plan, wann ich mal nach Nordhessen fahren soll, bin irgendwie schon den ganzen September ausgebucht. Aber am ehesten noch nächstes Wochenende.

Gestern noch essen gewesen mit Maik und Sylvia. Mal wieder im Café Olé, nun schon zum 3. Mal. Aber die Focaccia is aber auch lecker. Dann Maik noch beigebracht, dass hefeweizen und Bananensaft verdammt geil schmeckt.

Eben noch einkaufen gewesen, is kacke ohne Auto und dazu auch noch an einem samstag. Aber ich habs ja überlebt.

Heute steht bis jetzt noch nichts an, außer dass ich mich über die telebumm ärgern werde (die wollen mir 250 € abbuchen für irgendwas, was sie gar nicht gemacht haben.

naja, werd mir mal was zu essen suchen
Horrido
9.9.06 14:18


*schnief*

ich will mein auto wieder

*schnief*

(steht noch in den sternen, ob es jemals wieder ganz sein wird)
13.9.06 21:17


2134 - die Zahl des tages
14.9.06 19:16


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung