Startseite
  Über...
  Archiv
  Erich Fried
  Fundgrube
  Chuck Norris rockz
  Frauen und Männer
  Krümel
  Gästebuch
  Kontakt

   HHs beste Band
   Poldis Blog
   da muss man hin
   schleichwerbung

http://myblog.de/schwarzesbiest

Gratis bloggen bei
myblog.de





War das geil !!!

gestern mal wieder aufm Lotto-Konzert gewesen. Extrabreit als Vorband einfach nur zum Vergessen. Bäh. Und sowas hat mein Papa mal gehört.
Dafür hat Lotto mehr als 3 Stunden gespielt und es war einfach nur so eine geile Party. War zwischendurch richtig fertig vom ganzen Hüpfen und hab heute dementsprechend Muskelkater.
Aber genial, hab Kelly Trump gesehen und die HSV-Handballer waren auch da.
Schade war nu, dass wir nicht zu den 1000 Leuten gehörten, die ihre Karten gleich zuerst bestellt haben. Mussten somit hinter der 2. Absprerrung stehen, aber war trotzdem einfach nur genial.
Und sind wir einfach froh, dass wir überhaupt reingekommen sind, denn maik hatte natürlich seine Karten vergessen. Aber gibt ja nette Nachbarn, die einem diese dann vorbeibringen. Schon sehr amüsant gewesen.
Tokio Hotel Fans hab ich auch endlich mal aus der Nähe sehen können. Denn wenn TH heute Abend spielt, muss man natürlich schon vorher vor der Color Line rena zelten. Einfach nur bescheuert. und sie verstehen es irgendwie nicht, wenn man sie verarscht. Hehe.

Werd mich heute einfach nur erholen, bin total fertig von gestern. Und natürlich werd ich mich noch mit Krümel beschäftigen, der Gute wird heute 4 Jahre alt.
1.5.07 15:32


Mal wieder ein Donnerstag rum

Joa, Schlado ging heute eigentlich. Hatte ein sehr nettes Kundengespräch. Ging über 1 eine stunde und gab ne menge abschlüsse. und der typ war auch verdammt nett. nur das system (eva) musste mal wieder rumspinnen. Naja, aber ich muss das gespräch wohl doch ganz gut geführt haben, denn als der typ nochmal wiederkam (er hatte seine jacke vergessen) hat er mir seine handynummer gegeben. und die nicht fürs berufliche ;-)
naja, über seine finazielle lage weiß ich ja jetzt bescheid (gaaanz wichtig für banker ;-) ) und er sieht auch noch ganz nett aus. also nicht so wie unsere übliche kundschaft. naja, mal abwarten. werd ihn bald erstmal zu nem folgetermin einladen, vllt. lässt sich ja noch nen riester machen.
so, werd mal was essen und dann germanys next topmoppel gucken
3.5.07 19:51


Hier regiert der HSV

Gestern endlich mal im Stadion gewesen. War richtig genial, auch wenn das Ergebnis zum heulen ist. Aber bis zur 60. Minute war der HSV richtig gut. Nur leider mussten dir blöden Bochumer ja 3 Tore schießen. Jetzt bin ich als Unglücksbringer verschrien und darf wahrscheinlich nicht mehr mit *schnief*
Abends dann mit Sylvia in Harburg unterwegs gewesen. Waren dann noch bei Burger King und haben usn so nette Kronen mitgenommen.
Noch nen Flirt mit nem Busfahrer an der Ampel gehabt. Joa, udn Harburg gibts noch so ne nette Ampel, die erst nach 7 Minuten (ungelogen) wieder grün wurde. Auch ne nette Erfahrung.
Dann noch ein kelines Autorennen durch die Hamburger City, haben die typen aber erfoglreich abgehangen.

Freitag war ich shoppen und hab dann abends mit dennis ein paar Bier getrunken.
Und weil ich die letzte Woche zu wenig schlaf hatte, wollte ich heute mal richtig schön ausschlafen. Hab sogar vorsoglich die telefone abgestellt. Aber irgendwie wollen alle verhindern, dass Klein-Miri mal genug schlaf bekommt. Erst hat krümel genervt und um elf hat es dann geklingelt. Hab versucht es zu ignorieren, aber es war sylvia udn die hat dann Sturm geklingelt.
Joa, sie wollte wieder irgendwo hinfahren, aber konnte mich einfach nicht begeistern, wieder bis heute abend im auto zu sitzen. naja, sie ist dann sauer abgerauscht und ich hatte dann eben endlich Zeit die Klmotte, die ich mir bestellt hab, anzuprobieren.

Joa, sonst gehtz so naja. Hab festgestellt, dass Carlos einfach nur ein arsch ist und ärgere mich deshalb ziemlich über mich selbst. aber das geht auch vorbei. werd jetzt noch ne rund pennen und dann mal schaun was ich so mache
6.5.07 15:24


Sein Unglück
ausatmen können

tief ausatmen
so dass man wieder
einatmen kann

Und vielleicht auch sein Unglück
sagen können
in Worten
in wirklichen Worten
die zusammenhängen
und Sinn haben
und die man selbst noch
verstehen kann
und die vielleicht sogar
irgendwer sonst versteht
oder verstehen könnte

Und weinen können

das wäre schon
fast wieder
Glück

Erich Fried
9.5.07 19:49


Ab nach hause (mal wieder)

So, Fraitag und dsamstag aufm Hafengeburtstag gewesen. war schon lustig, auch wenn das wetter ziemlich eklig war. samstag noch shoppen gewesen, ne menge unterwäsche und ne jacke. aber di schuhe, die ich wollte, hab ich immer noch nicht bekommen.
im t-punkt gewesen,hab meine vertrag umstellen lassen. mal schauen wie lang das dauert, bis es was gibt.
joa, arbeit war ganz angenehm die letzten tage, werde es vermissen.
morgen erstmal abschiedsfrühstück, eben einkaufen gewesen. gibt nen großes fressen morgen.
gleich erstmal sachen packen, muss vorher aber noch bügeln, hab ich ja lust zu.
eben meine handyrechnugn gesehen und nen schock bekommen. gar nicht schön.
aber die sache mit carlos hat sich endgültig erledigt, also wird das auch wieder weniger, zum glück.
und gehalt gibts ja auch bald wieder.
werd mal wieder, muss noch so viel machen (wie immer, wenn ich wieder nach hause fahre).
14.5.07 18:15


Lang, lang ists her...

Ja, mal wieder Zeit zum Schreiben. Mmh... was ist alles so passiert?!
Naja, fangen wir mit dem heutigen Tag an: Leichte zahnschmerzen gehabt, also wollte ich zum Zahnarzt gehen. war bei 5 verscheidenen ärzten, bis endlich mal einer zeit hatte. joa, meine wange ist jetzt nach knapp ner stunde noch immer taub und die ärztin hat mir fast den halben zahn weggefräst. joa, und schmerztabletten hab ich auch noch mitbekommen. gibt hoffnung. naja, man geht mit leichten schmerzen zum zahnarzt und kommt mit nem halben zahn und starken schmerzen wieder raus. und mit der nachricht, dass man ne krohne braucht. glaube da aber noch nicht so dran. werde nächste woche nochmal zu nem anderen zahnarzt gehen.

joa, schule hat auch wieder angefangen und ich hasse es seit dem ersten tag. vor allem bin ich länger beschäftigt mit hausaufgaben und so (ja, das muss man da machen) als wenn ich arbeiten gehe. super.

letzte woche dienstag dann min abschiedsfrühstück in der filiale gemacht, war echt lecker. muss mich mal selbst loben. hab dann noch meine bewertung bekommen, hätte gedacht, dass sie schlechter wäre.
dann von allen noch ein paar nette worte und dann ging es auch schon los nach nordhessen. ´hin zum glück ohne stau, zurück dann aber 2 stunden. ganz toll.

war schön mal wieder da zu sein. nur leider so richtig getrunken hab ich nicht. hab mich ja leider dazu überreden lassen, carlos am freitag nach hause zu fahren. naja, bier is nicht alles und kaffee ist auch lecker.

werd wohl jetzt noch ein bißchen schlafen. ich frage mich so langsam, ob meine wange jemals wieder aufhört taub zu sein...
24.5.07 11:25


bin betrunken und muss mich gerade davon abhalten, zu viel rumzulabern. naja, carlos liegt gerade auf meine sofa und pennt.
was war los die letzten tage?!
freitag nur 4 göttliche stunden gehabt (eine davon freistunde). dann mit sylvia unterwegs gewesen. am hafen, mit parey was trinken usw. joa, irgendwann so gegen 4 uhr nachts kam dann carlos. hab die nacht über ganze 3 stunden geschlafen. aber mir gehtz gerade richti gut, denn wie ich schon erwähnte bin ich betrunken.
heute dann wieder mit sylvia, carlos und felix unterwegs gewesen. war nett. obwohl sich die meinung von carlos und mir zum thema beziehung stündlich ändert.
eben noch fußball geschaut, war echt verdammt spannend. obwohl ich am anfang irgendwie keinen favoriten hatte. aber bin froh, dass nürnberg gewonnen hat.

meinen zähnen gehtz soweit ganz gut. also hab keine schmerzen mehr, nur die tonnen an zement stören irgendwie. und essen macht auch nicht wirklich spaß, aber tut ja auch mal ganz gut weniger zu essen.

joa, werd jetzt noch etwas weitertrinken und hoffen, dass carlos bald erwacht.
26.5.07 23:32





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung